Erfahrungsbericht – Digital Adoption bei den Stadtwerken Münster

Die Stadtwerke Münster sind sicherlicher ein Vorreiter bei der Einführung digitaler „Produkte“. Wir waren bei Microsoft in München eingeladen – Thiemo Laubach hatte die Gelegenheit, mit Fabian Badersbach, Verantwortlicher Programmmanager für die „Zusammenarbeit digital“, im Webcast über Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungen bei einem derartigen Veränderungsvorhaben zu diskutieren.

Backstage im Microsoft Studio in München

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:00-11:45 Uhr

„Alle Mitarbeiter sollen ihre Aufgaben und Ideen zu ihrer eigenen Zufriedenheit besser erfüllen können“ – unter diesem Motto verfolgen die Stadtwerke Münster ihr Programm zur digitalen Transformation der Zusammenarbeit.

Fabian Badersbach von den Stadtwerken Münster ist als Programm-Verantwortlicher für eine erfolgreiche Umsetzung der „Zusammenarbeit Digital“ verantwortlich. In diesem interaktiven Webcast Format berichtet er aus erster Hand von Ausgangslage, Erfolgsfaktoren, unerwarteten Schwierigkeiten und innovativen Lösungsansätzen. Als Interview-Partner steht ihm Thiemo Laubach vom Microsoft Partner digitoxx zur Seite, der das Konzept entwickelte und das Programm von Anfang an begleitet.

„Zusammenarbeit Digital“ steht und fällt mit der Akzeptanz der Mitarbeiter. Wie es gelingt, den Mehrwert von Microsoft Office 365 für alle Anwender nutzbar zu machen, warum die aktive Begleitung der Kollegen wichtig ist, und durch welche Analysen die Freischaltung der verfügbaren Tools zeitlich geplant werden kann – erfahren Sie in diesem Webinar.

Der Webcast ist (auch jetzt noch) hier anzusehen (nach Anmeldung):

https://resources.office.com/de-de-landing-DE-M365-WBNR-FY19-01Jan-23-Office-365-Webinar-MCW0011057.html?wt.mc_id=AID758478_QSG_308986

Torsten Katthöfer

Managing Director contexxt.ai Head of Advanced Analytics & Artificial Intelligence