contexxt.ai sphere

contexxt.ai sphere

Aus der Erfahrung unserer Beratungsmandate entstand unsere Softwarelösung „sphere“ für Microsoft Office 365, Schwerpunkt Microsoft Teams: Es ermöglich sowohl eine daten- und faktengetriebene Erfolgsmessung der Veränderung im Unternehmen, gibt aber auch zudem den Verantwortlichen klare Indikationen, in welchen Bereichen die besten Hebel für die Veränderung zu finden sind.

Unsere Annahme: Veränderung kann nur dann zielgerichtet geschehen, wenn der aktuelle Stand im Detail bekannt ist. Bei Veränderungsvorhaben im Bereich digitaler Technologien ist die Veränderung direkt messbar – in den Rohdaten der digitalen Systeme. Statt aufwändig und subjektiv die Mitarbeiter zu befragen, sind die Indikatoren der Veränderung in den digitalen Mustern deutlich und objektiv zu erkennen. Mit unserem Anamnesemodul für O365 ermöglichen wir detaillierte Analysen der Nutzung von Microsoft Teams.

Das Adoption Board
Die „Anamnese“ entspricht einer quantitativen Analyse von Nutzungsdaten.

Wir haben noch einen Schritt weitergedacht: Was wäre, wenn wir die digitalen, aber rein quantitativen Indikatoren qualifizieren? Indem wir etablierte Best Practise – Verhaltensweisen gegenüberstellen und die quantitativen Werte in einem Best-Practise-Reifegradmodell gewichten und beurteilen? Dies haben wir getan. Und voilà, gibt es SOFORT eine effiziente Diagnose der Situation, einschließlich der Veränderungen der qualitativ bewertbaren Verhaltensmuster aus der Vergangenheit. Das Ergebnis: Der „Adoption Score“ für das gesamte Unternehmen und einzelne Unternehmensbereiche. Über alles, aber auch für verschiedene Kategorien:

  • Tool-Kompetenz (Wie effizient wird mit der Software umgegangen?)
  • Kommunikation (Wie effizient wird untereinander kommuniziert?)
  • Kultur (Wie verändert sich die Kultur?)
  • Zusammenarbeit (Wie effizient wird zusammengearbeitet?)
  • Wissen- und Informationsmanagement (Wie effizient wird Wissen abgelegt?)
  • Digital Overload (Wie viel digitales Grundrauschen gibt es, und wie effizient wird dieses niedrig gehalten?)

Haben wir erst eine Diagnose, können Maßnahmen zielgerichtet und mit klar messbaren Ergebnissen durchgeführt werden. Coachings da, wo der Effekt am größten ist, Onlinetrainings, Pilotgruppen, Ausrollplanung aus den Erfahrungen der Vergangenheit. Entschieden nicht aus dem Bauch, sondern auf Fakten.

Zielgruppen des Adoption Board sind zunächst einmal die Verantwortlichen für die Digitalisierungsgsvorhaben, für „New Work“, oder auch für diejenigen, die O365 und Teams erfolgreich ausrollen dürfen. Auch Zielgruppe sind die Personalentwickler, die den Erfolg von Maßnahmen bewerten möchten. Zielgruppe sind letztendlich auch CFOs, welche das Ergebnis von Investitionen in Digitalisierung und Veränderung im Unternehmen messbar machen möchten.

Das Adoption Board ist der visuelle sichtbare Teil der SaaS-Lösung „sphere“, welche die zugrunde liegende analytischen Kennzahlen und digitalen Muster enthält.

Adoption Board - Diagnose
Die „Diagnose“ bewertet digitale Verhaltensmuster anhand etablierter Best-Practises.