Die Kombination aus Menschen, Motivation, Verhalten, Daten, Analysen und künstlicher Intelligenz bringen wir auf den Punkt. Meinungsbilder werden durch zielgerichtete Analysen fundiert, Unternehmensdatenströme geben steuerungsrelevante Indikatoren, die Unternehmenskultur wird real vermessen.

Im Bereich der künstlichen Intelligenz versetzt uns der Stand der Entwicklung in die Lage, Tätigkeiten, bei denen Menschen zu Fehlern neigen oder schlichtweg sich zu Tode langweilen, an „intelligente“ Software-Maschinen auszulagern.

contexxt.ai hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nutzen von Technologien für den einzelnen Menschen in den Vordergrund zu stellen – um Motivation und Sinnhaftigkeit zu erhöhen; um für den Menschen die Eigenschaften mehr in den Vordergrund der Arbeit zu stellen, die Menschsein ausmacht: Kreativität und Emotionalität.

Treffen Sie uns!

Am 07.02.2019 in Dresden zur Softed Net Night

Thiemo Laubach hält die Keynote „Die IT, mein Freund“. Tickets und mehr Informationen gibt es direkt bei softed.de

„Die erfolgreiche Umsetzung der digitalen Transformation hängt nicht ausschließlich von „technisch gut gemachten Rollouts“ ab, sondern von der Offenheit der Anwender, neue Arbeitsweisen zu adaptieren. Die Digitalisierungsverantwortlichen stehen vor der Herausforderung, bei den Anwendern ein Umdenken zu initiieren. Neue Tools ERMÖGLICHEN neue Arbeitsweisen, sie BEWIRKEN sie aber nicht. Warum ist es nötig, anders zu denken und warum ist es teilweise so schwer, zum Umdenken zu motivieren? Wie kann die IT-Abteilung als Innovationstreiber agieren? Und vor allem: Warum verhalten sich Anwender überhaupt so ablehnend gegenüber neuen Tools? Dieser Vortrag ist auch ein Ausflug in die Verhaltenspsychologie, um zu verstehen, WARUM viele Anwender im Unternehmenskontext so zurückhaltend auf neue Technologien reagieren. Mit diesem Verständnis schaffen wir die Grundlage für eine neue Freundschaft zwischen Anwendern und der IT.“

Neues aus Forschung und Entwicklung

Die Roboter von Boston Dynamics. Unglaublich, was die heute schon können. Englischsprachiger Artikel und Video gibt es hier: Boston Dynamics‘ robots are the politest ‚pets‘ you’ll meet

Saubere Energie aus Fusionskraft kommt langsam in greifbare Reichweite, hier ein englischsprachiger Artikel dazu…

Das bestimmte Menschen mehr Probleme haben als andere, sich Namen zu Gesichtern zu merken, ist nicht neu. Dass mit Hilfe von AI, genauer gesagt den Cognitive Services, Gesichter erkannt werden, ist auch nicht neu. Wie eine neue App Betroffenen mit stark ausgeprägter Symptomatik helfen kann, im täglichen Leben zurechtzukommen, erklärt dieser Artikel: www.scientificamerican.com

Interessantes aus der Welt der Advanced Analytics

Hier ein interessanter (englischsprachiger) Artikel über die systematischen Fehler, die bei der Interpretation von Daten, insbesondere bei der Vorhersage zukünftiger Dinge gemacht werden.

Link – Why youre so bad at predicting the future